Babymassage und Säuglingsgymnastik

Berührt, gestreichelt und massiert zu werden,
das ist Nahrung für das Kind…Nahrung die Liebe ist

F.Leboyer

Die Babymassage fördert die natürliche Entwicklung des Kindes und unterstützt die Eltern-Kind-Bindung. Im Kurs wird eine einfache alltagstaugliche Form der Babymassage vermittelt und in den Kurseinheiten geübt. Die Babymassage und Säuglingsgymnastik beruht auf Erkentnissen der natürlichen Bewegungsentwicklung des Kindes in den ersten Lebensmonaten. Altersgerechte Spiele und Übungen, sprich erste „Babygymnastik”, fördern und beeinflussen positiv die normale Bewegungsentwicklung. Die im Kurs vermittelten Massage-, Sinnes- und Spielanregungen machen den Säuglingen viel Spaß. Sie spüren beim gemeinsamen Spiel die Nähe zur Mutter oder Vater. So wird die emotionale, geistige und körperliche Entwicklung sowie die Wahrnehmung gefördert. Zusätzlich werden Hilfestellungen zum „Handling” des Babys gegeben (Tragen, Füttern, Drehen, Wickeln etc.) und der Kurs bietet den Eltern ebenfalls die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch untereinander.

Der Kurs ist geeignet für alle gesunden Säuglinge und solche, die in ihrer Entwicklung leicht verzögert sind (besonders für “ Frühchen“ ). Wir bitten darum, dass Sie sich und Ihre Kinder recht frühzeitig (ca. 4 Wochen nach der Geburt) anmelden!

Kurstermin:
Dienstags von 10:45 Uhr bis 11:30 Uhr

Neuer Kurs: ab 15. November. Anmeldung an Petra Gelhaus

Kursort: Hebammenpraxis Opladen
Anmeldung erforderlich

Ihre Ansprechpartnerin:

Petra Gelhaus

Telefon: 02174 / 499 404