Geburtsvorbereitungskurse

In entspannter und harmonischer Atmosphäre möchten wir Sie und Ihren Partner umfassend auf die nahende Geburt Ihres Kindes und den Start in das Familienleben vorbereiten.

Wir sprechen im Kurs über den natürlichen Geburtsablauf, was passiert mit mir, was passiert mit dem Kind? Was geschieht in der Klinik? Welche naturheilkundlichen Hilfsmöglichkeiten gibt es? Ebenso gehören  der Kaiserschnitt und Schmerzmittel zum Inhalt des Kurses.

Sie haben Gelegenheit die verschiedenen Geburtspositionen auszuprobieren, lernen Atemtechniken, Entspannungsübungen  und Massagemöglichkeiten kennen.

Es ist Zeit auf Ihre individuellen Fragen und Ängste einzugehen und Ihnen verschiedene Möglichkeiten und Wege aufzuzeigen.

Wie funktioniert das Stillen? Wie entsteht und wie stärken wir die Eltern/Kind-Bindung und was ist eigentlich das Wochenbett und was erwartet uns da? Welche Bedürfnisse hat ein Säugling eigentlich und wie erkenne ich sie, sind ebenso wichtige Themen des Kurses. Wie sieht unser Tag mit dem Baby aus?

Die werdenden Väter haben in einer separaten „Väterrunde“ die Möglichkeit sich unter Männern auszutauschen und über Ihre Fragen und Ängste mit einem erfahrenen männlichen Dozenten zu sprechen, während die Schwangeren  mit der Hebamme,  nochmals intensiv u.a. die Atemtechnik  üben und ebenso noch offene Fragen klären können.

Der Austausch mit anderen Paaren rundet das Wochenende ab.

Gut vorbereitet können Sie danach dem Geburtstag Ihres Kindes entgegenfiebern!

 

Wochenend – Kompaktkurs Samstag-Sonntag (Insgesamt 11 Stunden)

Kurse 2020:

11.+12.1.

29.2.+1.3.

28.+29.3.

16.+17.5.

27.+28.6.

22.+23.8.

26.+27.9.

21.+22.11.

Jeweils Samstags von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Sonntags von 09:30 Uhr bis 14:30 Uhr.
Am Sonntag findet eine separate „Männerrunde“ mit einem Dozenten statt, um auf die Belange der werdenden Väter einzugehen.

Neu – Neu – Neu – Neu – Neu – Neu – Neu – Neu – Neu – Neu – Neu – Neu

Geburtsvorbereitung für Frauen ab dem 2. Kind

Dieser Kurs wendet sich an Frauen, die bereits ein oder mehr Kinder haben. Wir wollen uns zusammen auf die Geburt vorbereiten, uns mit den vorherigen Geburten auseinandersetzen, und mit dem Wochenbett damals, sowie der Stillzeit. Was lief gut, was möchte ich diesmal anders haben.

Gemeinsam schauen wir auf die anstehende Geburt und die neue Familienkonstellation. Was wird sich verändern? Wie wird/werden das/die große(n) Geschwister reagieren? Wie binde ich es/sie ein? Habe ich genug Liebe für zwei?

Natürlich werden wir Atemtechniken auffrischen und Entspannungstechniken üben, die Gebärhaltungen nochmal ausprobieren und vieles mehr….

Im Kurs soll genügend Zeit für Austausch und Diskussion sein.

Kurszeit: 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Die Kosten trägt die gesetzliche Krankenkasse, Privatversicherte erkundigen sich bitte vorab bei ihrer Versicherung!

Anmeldung HIER!

Ihre Ansprechpartnerin:

Dagmar Bialek

Telefon: 0 21 74 / 79 15 51